Chemkids


Für Schüler der Klassenstufen 5 bis 8 besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am Experimentalwettbewerb Chemkids.
Dieser wird neben Sachsen in den Bundesländern Sachsen-Anhalt, Thüringen, Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern durchgeführt.
Zweimal jährlich wendet sich "Rundi" mit seinem Problem und der damit verbundenen experimentellen Aufgabe an die Schüler aller Schularten der genannten Klassenstufen. Durch Variation in der Aufgabenstellung werden die unterschiedlichen Kenntnisse und Fähigkeiten der Schüler in den verschiedenen Jahrgangsstufen berücksichtigt.

Die Herbst- und die Frühjahrsrunde laufen unabhängig voneinander, d.h. die Teilnahme an der zweiten Runde setzt nicht die Teilnahme an der ersten voraus. Die Teilnehmer jeder Klassenstufe werden extra gewertet. Die sächsische Jury besteht aus Gymnasial- und Mittelschullehrern. Entsprechend des Ergebnisses
- sehr erfolgreich teilgenommen
- erfolgreich teilgenommen
- teilgenommen
erhalten die Schüler eine Teilnahmeurkunde und kleine Preise. Die Schüler mit den besten Arbeiten werden zu einer Auszeichnungsfeier eingeladen.



Die besten sächsischen Teilnehmer beim Schülerpraktikum im Oktober 2013 an der TH Merseburg


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken